Fachhochschule Erfurt

Seitennavigation

Springen Sie direkt zu einem der folgenden Seitenbereiche:


Auswahl Sprache, Layout und Schriftgröße


EMOTIF - Elektromobiles Thüringen in der Fläche

Hauptnavigation

Weltoffene Hochschulen gegen Fremdenfeindlichkeit

Wissenschaftliche Begleitforschung

Das Institut Verkehr und Raum der Fachhochschule Erfurt führt unter Leitung von Prof. Dr. Matthias Gather die wissenschaftliche Begleitforschung im Projekt "EMOTIF - Elektromobiles Thüringen in der Fläche" durch.

Zur Erforschung von Fragestellungen des Mobilitätsverhaltens der Besucherinnen und Besucher der Städte Eisenach, Erfurt, Weimar und Jena wird im Rahmen der Begleitforschung eine Hotelgästebefragung durchgeführt. Dies geschieht in zwei Wellen (September/Oktober 2013 sowie April/Mai 2014). Ausgewählte Ergebnisse dieser Befragungen werden zeitnah auf dieser Internetseite veröffentlicht.

Zentraler Untersuchungsgegenstand der wissenschaftlichen Begleitforschung sind allerdings die Nutzerinnen und Nutzer des e-Carsharings. Hierzu werden alle Nutzerinnen und Nutzer im Anschluss ihrer Fahrt mit dem Elektrofahrzeug per Email kontaktiert und um die Teilnahme an einer Online-Befragung gebeten. Die Beantwortung des Fragebogens nimmt in etwa 10 Minuten Zeit in Anspruch.

Sobald ein Abschlussbericht zur wissenschaftlichen Begleitforschung verfügbar ist, wird er an dieser Stelle veröffentlicht.


© 2007-2015

www.fh-erfurt.de/index.php?id=4176

 

OK

Hinweis
Diese Website verwendet (essentielle) Cookies. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung